PIM: Effiziente Verwaltung Ihrer Produktinformationen

Veröffentlicht am : 12 Juni 20234 minimale Lesezeit

PIM, oder Produkt-Informationen-Management, bietet Unternehmen eine wertvolle Möglichkeit, ihre Produktinformationen effizient zu verwalten und zu aktualisieren. Der Einsatz von PIM ermöglicht es Unternehmen, über alle Kanäle hinweg konsistente, relevante und qualitativ hochwertige Daten anzubieten und mithilfe vorhandener Ressourcen Produkte effektiver zu vermarkten.

Was ist PIM?

PIM ist ein sogenanntes Produktdatenmanagement-System, das Unternehmen hilft, strukturierte und aktuelle Informationen über alle ihre verfügbaren Produkte zusammenzustellen und sie mit bestimmten Gruppen von Endnutzern zu teilen. Dies ermöglicht es ihnen, Produktdaten auf einer einzigen Plattform zusammenzustellen, zu verwalten und zu aktualisieren, um sie über verschiedene Kanäle zu vermarkten. PIM-Lösungen ermöglichen auch eine Einbindung in weitere Systeme, z. B. ERP- (Enterprise Resource Planning) und CMS-Systeme (Content-Management-Systeme), um die Produktdaten zu synchronisieren, die in mehreren Systemen gespeichert sind. Dies minimiert Produktionsfehler, duplizierte Arbeit, Zeitaufwand und Kosten. Finden Sie hier mehr Informationen.

Wozu ist PIM nützlich?

PIM ist eine geeignete Technologie, um Unternehmen bei der Beschleunigung ihrer Geschäftsprozesse, der Reduzierung von Fehlern bei der Produktion und der Maximierung des Umsatzes zu unterstützen. Mithilfe dieses Systems können Unternehmen Produkte auf verschiedenen Plattformen bewerben, mithilfe einer vereinfachten Verwaltung von Produktdaten interne Prozesse wie Lager- oder Versandmanagement automatisieren und über ein zentrales System vorkonfigurieren. Darüber hinaus kann ein PIM-System den Umsatz steigern, indem es potenziellen Kunden eine bessere Erfahrung bietet. Sie können qualitativ hochwertige Produktinformationen, spezifische Techniken und Details über alle vom Unternehmen angebotenen Produkte schneller und effizienter abrufen.

Vorteile von PIM

PIM kann Unternehmen eine Reihe von Vorteilen bieten:

  • Es minimiert Produktionsfehler und Kosten und verhindert Duplizieren von Arbeit, indem es die Aktualisierung von Produktdaten auf mehreren Systemen gleichzeitig ermöglicht.
  • Es vereinfacht Prozessautomatisierung, Lager- und Versandmanagement und Werbung und Vermarktung über mehrere Kanäle hinweg.
  • Es bietet potenziellen Kunden hochwertige, einheitliche und relevante Produktdaten, Beispiele und Informationen, was dazu beiträgt, den Umsatz des Unternehmens zu steigern.
  • Es speichert alle Produktdaten an einem zentralen Ort und ermöglicht es Unternehmen, auf ein einheitliches System zuzugreifen, um Produktinformationen abzurufen und zu aktualisieren.

Wie man ein PIM-System einrichtet

Um ein PIM-System einzurichten, müssen Unternehmen zunächst ein System auswählen, das ihren Anforderungen entspricht. Hierzu gehört die Auswahl eines flexiblen, skalierbaren und anpassbaren Systems, das die Produktdaten schnell und effizient verarbeitet. Danach können Unternehmen das System konfigurieren und es mit den externen Systemen, die sie verwenden, verbinden, um die Arbeit zu vereinfachen. Nachdem die Einrichtung komplettiert und überprüft wurde, ist das System bereit für die Verwendung. Produkte und Informationen können dann hochgeladen und über das PIM-System verwaltet werden. Dazu können Multimedia-Inhalte wie Bilder und Videos erstellt, bearbeitet und veröffentlicht werden, um das Verständnis der Kunden für die Produkte zu verbessern. Das PIM-System kann auch Unternehmen dabei helfen, Textinhalte über mehrere Sprachen hinweg zu verwalten. Schließlich werden die Produkte mit den Kanälen verbunden, auf denen sie angezeigt werden sollen, z. B. Webseiten, Mobile Apps, E-Commerce-Plattformen und so weiter.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein PIM-System ständig gepflegt werden muss, um zu gewährleisten, dass die in ihm gespeicherten Daten aktuell und konsistent sind. Es ist ebenfalls wichtig, dass Unternehmen A/B-Testing auf verschiedenen Plattformen durchführen, um das Verbrauchererlebnis effektiv zu optimieren.

PIM ist ein leistungsstarkes und anpassbares System, das Unternehmen bei der Verarbeitung und Verwaltung ihrer Produktdaten hilft. Mithilfe dieser Systeme können Unternehmen qualitativ hochwertige Produktdaten über mehrere Kanäle hinweg verbreiten, ihre Prozesse automatisieren und den Umsatz steigern. Es ist jedoch wichtig, dass Unternehmen das System ständig aufrechterhalten, um die Konsistenz und Effizienz aller im System gespeicherten Daten sicherzustellen.

Plan du site